Herzlich willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Weinsberg

Weinsberg mit Johanneskirche

 

 

Grüß Gott und herzlich willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Weinsberg.

Auf diesen Seiten finden Sie nützliche Informationen über unsere Kirchengemeinde.

Wir bieten Ihnen einen Einblick in das vielfältige Gemeindeleben und einen Überblick über Gottesdienste, Gruppen und Kreise sowie Veranstaltungen.

Wir laden Sie freundlich ein, unsere Angebote ganz praktisch wahrzunehmen.

Wenn Sie Kontakt aufnehmen wollen, mailen Sie uns, rufen Sie an oder kommen Sie vorbei.

Und nun wünschen wir einen informativen und hoffentlich ansprechenden Rundgang auf unseren Seiten.

Ihre

Evangelische Kirchengemeinde

Meldungen

Neujahrs-Empfang am 12. Januar 2019

  Neujahrs-Empfang der Weinsberger Kirchen am Samstag, den 12. Januar 2019 ab 17 Uhr im Evangelischen Erhard-Schnepf-Gemeindehaus, Dornfeldstraße 44.   Es erwartet Sie auch in diesem Jahr ein interessantes Programm:   Der Coro Allegro feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum. Aus diesem...

mehr

Kirchenmusikalischer Gottesdienst

Weihnachtsoratorium mit der Jugendkantorei am 26.12.2018 um 10 Uhr sowie

Musik und Meditation am 31. Dezember 2018 um 22 Uhr

 

mehr

Wir laden ein zum Gottesdienst für "kleine-Leute" und deren Familien

an Heiligabend, 24.12.2019 um 15.30 Uhr ins Ev. Erhard-Schnepf-Gemeindehaus.

mehr

Waldweihnacht

am Sonntag, den 23. Dezember 2018 um 16.30 Uhr, Treffpunkt beim Albvereinshaus Weinsberg Kirschenallee

 

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Das ganze Kirchenjahr als App

    Seit drei Jahren gibt es das liturgische Angebot „kirchenjahr-evangelisch.de” im Internet. Nun wurde das Angebot um eine App erweitert: „Kirchenjahr evangelisch“ ist ab sofort im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

    mehr

  • „Zum Wohle und Nutzen der Menschen“

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich beim Jahresempfang der evangelischen Landeskirchen in Stuttgart für einen europäischen Weg der Digitalisierung ausgesprochen.

    mehr

  • Prüfsteine für die Digitalisierung

    Die evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg sowie Vertreter aus der Politik haben sich dafür ausgesprochen, nicht nur die wirtschaftlichen Chancen der Digitalisierung zu betrachten. Es gelte verstärkt die Chancen und Gefahren dieser Entwicklung für den einzelnen Menschen in den Blick zu nehmen, betonten sie.

    mehr