Herzlich willkommen bei der Ev. Kirchengemeinde Weinsberg

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unsere Kirchengemeinde.

Wir bieten Ihnen einen Einblick in das vielfältige Gemeindeleben und einen Überblick
über Gottesdienste, Gruppen und Kreise sowie Veranstaltungen.
Wir laden Sie freundlich ein, unsere Angebote wahrzunehmen. 

 

Samstag, 31.10. - Reformationstag

-ABGESAGT-
 Das Konzert Orgelmusik zum Reformationstag kann leider nicht stattfinden. 

Laternenfenster von Britta Assenheimer

Hierbei hängt man eine oder mehrere Laternen in ein Fenster, das am besten zu Straße hin zeigt und bringt sie mit Lichterketten oder LED-Teelichtern zum Leuchten. Nun können große und kleine abendliche Spaziergänger die tollen Laternen bestaunen. Da dieses Jahr in manchen Ortschaften der Martinsumzug leider ausfällt, ist dies vor allem für Kinder eine schöne Alternative mit ihren gebastelten Laternen spazieren zu gehen und die leuchtenden Laternen in den Fenstern zu bewundern. Ganz im Sinne von St. Martin wollen wir mit Hilfe der Laternen Hoffnung schenken, in dieser schwierigen Zeit. Gemeinsam schaffen wir das! Jeder der Lust hat kann mit machen. Die Aktion startet am 1.11.20 und endet am 11.11.20. Wir freuen uns über jede Laterne!

Bastelbogen für die Laterne

Veranstaltungen im Kirchenbezirk Weinsberg-Neuenstadt

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 29.10.20 | Einfach mal offen reden

    „Erzähl doch mal …“. Und dann wird getippt. So läuft das im Seelsorge-Chat für Schülerinnen und Schüler. Elk-wue.de hat jetzt mit Michael Pohlers gesprochen, der das Pilotpojekt mitentwickelt. Er sagt: „Wir haben spannende Entdeckungen gemacht und entwickeln das Projekt ständig weiter.“

    mehr

  • 27.10.20 | Corona verschärft Sucht-Probleme

    Die Corona-Pandemie verändert unseren Alltag, verunsichert und weckt vielfältige Ängste. Menschen mit Suchterkrankungen trifft dies besonders hart. Erfahrungen aus den Suchtberatungsstellen des Diakonischen Werkes.

    mehr

  • 27.10.20 | Slam und Lichterspur zum Reformationsfest

    Das große Reformationsjubiläum ist verklungen, was bleibt? Auf jeden Fall mehr als ein putziger Playmobil-Luther: Etliche Gemeinden erinnern mit Veranstaltungen an die Reformation. Corona erschwert die Planung – trotzdem findet am Reformationstag einiges statt.

    mehr