Aktuelle Informationen

Abendliches Glockenläuten

Einige Wochen haben nun jeden Abend um 19.30 Uhr die Glocken der St.-Josephs-Kirche und der Johanneskirche geläutet und zum ökumenischen Gebet anlässlich der Corona-Pandemie eingeladen. Seit dem 10. Mai sind Gottesdienste in unseren Kirchen wieder möglich, wenn auch mit manchen Einschränkungen. Die Corona-Krise ist noch nicht vorbei, aber wir haben beschlossen, dieses besondere Läuten jeden Abend mit der Wiederaufnahme der Gottesdienste einzustellen. Unser Gebet an vielen Orten, einzeln und gemeinsam, braucht es trotzdem, nicht nur angesichts der aktuellen Krise, sondern auch im Blick auf viele andere Probleme und Nöte in unserer Welt. Dazu sind wir auch weiter eingeladen; jedes Läuten der Kirchenglocken kann uns daran erinnern.